Am ersten und dritten Montag im Monat treffen sich Gemeindeglieder zum gemeinsamen Bibellesen und Gebet im Gemeindezentrum.
Es werden Bibeltexte aus der Tagesbetrachtung unseres Lektionsheftes gewählt oder auch mal der Text eines persönlichen Studiums, der einen auf besondere Art und Weise angesprochen hat. Wir nehmen uns ca. zehn Minuten Zeit darüber zu sprechen, was uns der Text sagen möchte. Anschließend tragen wir Gebets- und Dankesanliegen zusammen und legen sie gemeinsam im Gebet vor Gott.

Unsere Erfahrungen mit Gott, die auf diesen Gebeten beruhen, bestärken uns darin an diesen gemeinsamen Gebetszeiten festzuhalten!