"Stricken für die Kleinsten!"


Mützchen, Söckchen oder Stulpen werden von unseren fleißigen Frauen für Frühchen und Säuglinge gefertigt, die noch eine gewisse Zeit in der Klinik bleiben müssen. Auch Hebammen und Arztpraxen verteilen die Kuschelsachen an Neugeborene.

Nach Erfahrungswerten und Vorlagen werden sie nach Bedarf gefertigt. Die bunten Farben geben zu dem Klinikoutfit eine besonders schöne Abwechslung.


Wir verarbeiten ausschließlich Wolle aus einem Schurwollgemisch.

Durch die individuelle Fertigung entstehen gewünschte Größenunterschiede, genauso wie auch jedes Kind einmalig ist.

Beim Stricken sind wir mit vielen guten Gedanken und Wünschen bei der Sache. So wird jedes Teil etwas ganz Besonderes und kommt von Herzen. Schließlich sind die auch Kinder einmalig, wertvoll und besonders.

Die Sets sind ein Geschenk an die Kinder und gehen mit nach Hause.