Unser Nähkreis

Über uns gibt es viel zu erzählen!

ln unserem Nähkreis sind Frauen sowie Männer(!) von jung bis alt tätig. Stefanie Hansen rief diesen Kreis 2014 ins Leben, weil es ihr ein persönliches Bedürfnis war, Frauen in ihrer schweren Zeit einer Brustkrebsdiagnose + Operation körperlich, aber auch seelisch durch ein Geschenk (Herzkissen) zu erfreuen.


Unsere fleißigen Helfer sind um ein Vielfaches mehr geworden, weit über unsere Kirchengemeindegrenzen hinweg. Neben den Herzkissen fertigen wir inzwischen auch Nackenrollen, Taschentücherhüllen, Körnerkissen sowie Kuschelsachen für Babys und Frühchen, Einschlagdecken für Sternenkinder und Schmeichelherzen für Alzheimer- und Demenzpatienten. Wir geben diese Teile in Kliniken, Selbsthilfegruppen, Hospize, Altenheime, Arztpraxen und an Einzelpersonen ab.

Wenn Sie selbst jemanden kennen, der ein Geschenk gebrauchen könnte, setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Ebenso, wenn Sie einer Gruppe angehören oder eine Gruppe kennen, die diese Stücke kostenfrei annehmen und nutzen würde.

Hoffentlich können wir vielen Menschen ein paar Tränen trocknen oder etwas Trost spenden, vor allem aber unsere Anteilnahme und unser Mitgefühl in einer schwierigen Situation zum Ausdruck bringen.

An jedem 2. Sonntag des Monats von 15:00 –17:00 Uhr treffen wir uns zu einer gemeinsamen Zeit bei einer Tasse Kaffee oder Tee im Gemeindezentrum in Kisdorf, Etzberg 61 (Einfahrt neben der ev. Kirche).

Jeder kann ohne Anmeldung kommen, man muss auch nicht nähen können. Für jeden finden wir eine Aufgabe, wo er sich einbringen kann.

Bitte melden Sie sich bei:
Stefanie Hansen - Arbeitskreis Nähkreis
Frauenkreis der Adventgemeinde Kisdorf
e-mail: hansen-stefanie@hotmail.de
Tel: 0152-22560955

Wir arbeiten ehrenamtlich und sind auf Spenden angewiesen, um das Material zu beschaffen. Gerne können Sie auch unser Spendenkonto füllen:

Spendenkonto
Konto: Nähkreis der Herzen - Freikirche der STA
IBAN: DE91 2006 9130 0000 6215 44
BIC: GENODEF1BBR

Auf Wunsch können bei Angabe der vollständigen Adresse auch Spendenbescheinigungen für das Finanzamt ausgestellt werden.

Wir bedanken uns im Namen aller Beschenkten.

Viele Mails und Karten haben uns erreicht, und wir möchte diesen Dank auf diesem Wege an sie weitergeben.